Der E60 ist speziell für den Elektroantrieb entworfen. Es handelt sich um einen regelrechten Stadtbus von 6 Metern Länge mit Niederflurtechnik und Plätzen für Behinderte. Der außen kleine und innen mit viel Platz konzipierte Bus wurde speziell für einen emissionsfreien Personentransport auf engen Altstadtstraßen hergestellt.

Er kann bis zu 35 Passagiere befördern, ist wendig und hat eine ausgezeichnete Autonomie von ca. 120 km bzw. 10 Stunden, dank derer er ohne Unterbrechung einen ganzen Tag lang innerhalb der Stadt eingesetzt werden kann.
Das gesamte System des Elektroantriebs, das mit Lithium-Phosphat-Batterien funktioniert, wurde komplett von Rampini entworfen und produziert; die Kontrolle der Batterien und die Überwachung der einzelnen Zellen erfolgt durch ein Batteriemanagementsystem (BMS), das ebenfalls ein Produkt unseres Hauses ist.

Der Bus ist mit einer effizienten Klima- und Heizungsanlage ausgestattet.

FAHRGÄSTE (8 PERSONEN/M2)
Sitzplätze 10 10
Plätze für Behinderte 1 0
Stehplätze 17 24
Fahrerplatz 1 1
Insgesamt 29 35
MASSE UND GEWICHT
Länge (mm.) 6110
Breite (mm.) 2100
Höhe (mm.) 2980
Überhang vorne (mm.) 1190
Überhang hinten(mm.) 1120
Radstand (mm.) 3700
Wendekreis (mm.) 14600
Zulässige Achslast Hinterachse (kg) 4600
Zulässige Achslast Vorderachse (kg) 4250
Gesamtgewicht (kg) 8400
Kneeling-Funktion (mm) 70
WICHTIGSTE DATEN
Motor Siemens 1PV5138, max. Leistung 82 kW
Bremsen Bremsenergierückgewinnung, ABS, ASR, EBS, ESC
Leistungen max. Geschwindigkeit > 63 km/h
Reichweite (Stadtverkehr) ca. 120/150 km – schnelles Wiederaufladen möglich
Antrieb mit Elektromotor 143 kWh, BMS Rampini, mit aktivem, Ausgleichssystem und automatischer Beheizung
Klimatisierung Klimaanlage Fahrerkabine, Klimaanlage im Fahrgastraum: als Sonderausstattung
Aufhängung Elektronisch geregelte Luftfederung (ECAS)
elektrische Anlage Multiplex Can Bus-System TEQ
Türen Einflügelige, elektrisch gesteuerte Schiebetüren, 1100 mm breit, mit Einklemmschutz
Achsen Vorderachse mit Einzelradaufhängung Typ ZF, Hinterachse Rampini